Taufrische Beiträge

Instagram

Facebook

Blogstatistik

Nach oben

Hinnerk & Henrikje

Wo Möwen gern flanieren...

Wo Möwen gerne flanieren…

Moin Moin mien Jungs und Deerns,

nach Schnee folgt Regen, aber wir lassen uns davon noch beirren, der Mors wird ausgelüftet.
01Dat Schietwetter ist geradezu perfekt für einen Museumstag, nee Kinners dat wird jetzt nich dröge sondern feucht. Es geht nach Övelgönne in Deutschlands ältesten Museumshafen.
Wo die Möwen flanieren...Es ist ein Ausflugsort für Groot und Lütt
07und gaaaanz Lütte, wie ihr sehen könnt.
09Es wirkt ein büschen, wie eine Möwen – Flaniermeile, von jeder Ecke kiekt dich eine an, Ehrenwort wahr. Aber es ist ja Platz für alle…Möwen - FlaniermeileDie Idee für diesen Ort entstand durch eine private und gemeinnützige Vereinigung (deswegen auch Museumshafen Övelgönne e.V.).
014Die Eröffnung war im Mai 1977.
02Da es für Gebäude selbstverständlich ist, sie unter Denkmalschutz zu stellen, machte es sich dieser Verein zur Aufgabe,
013Schiffsoldtimer einen Liegeplatz zu geben
Övelgönne(nich zu verwechseln mit dem Augustinum, dat sich in unmittelbarer Nähe befindet)…
04Hier findet man restaurierte und funktionstüchtige Wasserfahrzeuge mit Dampf oder Segel.
ÖvelgönneEin Ort, wo man immer mal längs kommen kann…also ich allemal.
06Macht euch einen muckeligen Sonntag

Denn bis denn
euer Hinnerk

Kommentare: 0

  • 31. Januar 2016
    Antworten

    „Hummel, Hummel – Mors, Mors“

  • 31. Januar 2016
    Antworten

    Moin!

  • 31. Januar 2016
    Antworten

    Wir haben heute Hagelschauer…Auch auf unserem Gassigang… 😕

  • 31. Januar 2016
    Antworten

    Das war heute wieder ein sehr netter Sonntagsspaziergang! Und das selbst bei dem grauen und sehr aprilähnlichem Wetter! Schöne Fotos vom Museumshafen Oevelgönne! Ich bin ausgesprochen gern mit dir und den Möwen flaniert!

    LG Michèle

    • 31. Januar 2016
      Antworten

      Vielen Dank fürs Mitflanieren liebe Michèle. Ich freue mich, dass es dir gefallen hat:-). Liebe Grüße Andrea

  • 31. Januar 2016
    Antworten

    Bei dem heutigen Wetter klingt Glühwein super:-). Övelgönne ist immer wieder schön…Liebe Grüße Andrea

  • 1. Februar 2016
    Antworten

    Moin moin nach Hamburg, habe gestern im Fernsehen gesehen dass es Hochwasser auf dem Fischmarkt gab. Hat es so doll bei euch geregnet? Bei uns war das Wochenende auch grau, regnerisch und stürmisch. Mir gefallen deine Möwenfotos. Eines meiner Lieblingsmotive in den Ferien. Habt eine schöne Woche.

    • 1. Februar 2016
      Antworten

      Oh ja, hier war einiges los…das Wetter war wie im April…Regen, Hagel, Schnee…alles was man möchte, sogar etwas Sonne;-).
      Die Möwen haben sich richtig schön positioniert, das waren gute Fotoobjekte…:-). Es freut mich sehr, das sie dir gefallen.
      Hab auch einen guten start in die Woche, liebe Grüße Andrea

  • 1. Februar 2016
    Antworten

    Överlgönne – ist das nicht da, wo der Herr Mälzer das „weisse Haus“ hatte oder bin ich jetzt falsch?
    Hamburg ist ja immer wieder eine Reise wert – allerdings nicht bei sooon
    Schiet-Wetter 😉
    Die Fotos sind trotz des Wetters aber sehr gut geworden. Danke für’s mitnehmen.
    LbG Isi

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: