Wer…

Taufrische Beiträge

Instagram

Facebook

Blogstatistik

Nach oben

Hinnerk & Henrikje

Dascha zu schön… Blog Award

Moin Moin mien Jungs und Deerns,

heute gibt es mal was ganz anderes…

meine seute Henrikje und ich wurden von Caro für den „One lovely Blog Award“ nominiert! Dascha zu schön… vielen, vielen lieben Dank!

lovely-blog

Vorab gibt’s Infos, na klor, dat muss eins sein…

Hier sind die Spielregeln:

  1. Die Person verlinken, die euch nominiert hat.
  2. Die Spielregeln aufschreiben und hier das Banner holen.
  3. Sieben Fakten über dich veröffentlichen.
  4. Sieben weitere Blogger nominieren.

Tschä Kinners und hier kommen unsere sieben Fakten:

Fakt 1: Unsere Namen
Wir heissen gor nich Hinnerk und Henrikje, sondern Mano und Andrea

Fakt 2: Unsere Jobs
Hinnerk ischa man ein Matrose und Henrikje einfach mal seine seute Deern.
Mano ist Grafiker/Drucker und ich (s)eine Op-Schwester.

Fakt 3: Unsere Figur
Hinnerk, Hamburchs erster Strichmatrose ist entstanden durch eine Idee unserer Haftnotizen 

Fakt 4: Unser Blog
Der Blog wurde durch eine Auszeit zum Leben erweckt, da ich (Andrea) mir kompliziert den Fuss gebrochen hatte und einfach mal ein halbes Jahr nicht so konnte durfte, wie ich wollte.

Fakt 5:
Wir Vier lieben Hamburch und möchten Hamburgern und Nichthamburgkennern zeigen, dass unser Hamburch, verdient unsere Perle ist.

Fakt 6:
Wir Vier sind Kaffeejunkies, Schokoladenliebhaber, Syltfans, Nordseefreaks, Elbkinder, Franzbrötchenesser und mögen absolut keinen Fisch.

Fakt 7:
Wir fotografieren mit einer Nikon J1 und dem Iphone 6.

 

So, mien Jungs und Deerns nun kommt die Nominierung und ich verklicker euch mal, in welchen Seiten ich gerne reinkieke und lese:

My lovely Hamburg

Aurélie Sterntau

Hamburger Innenansichten

The Private Readers

Zerfallspuren

Kleinigkeiten

Knightlyart

Ihr Lieben, fühlt euch bitte nicht verpflichtet, diesen Award anzunehmen!

Mit meiner Nominierung Eures Blogs, möchte ich euch einfach mal sagen:

Kinners, dascha man zu schön auf euren Seiten !!

Alls klar?

Denn bis denn

euer Hinnerk/eure Andrea

Hamburg_Postkarten.indd

Kommentare: 0

  • 3. April 2015
    Antworten

    🙂 🙂

  • knightlyart

    3. April 2015
    Antworten

    Whooopaaaa, ich freue mich über Eure Nominierung und nehme den „One lovely Blog Award“ gerne an!
    Danke und bis demnächst mit 7 Fakten über mich!
    Ahoi, Kirsten

  • 3. April 2015
    Antworten

    Danke, Mano und Andrea!
    Ich freue mich sehr! Vielen, vielen Dank! <3
    Franzbrötchen esse ich auch sehr gerne!
    Liebe Grüße, Caro

  • 3. April 2015
    Antworten

    Hehe…na denn: Glückwunsch! 😉

  • PRBC

    3. April 2015
    Antworten

    Danke ❤️

  • 3. April 2015
    Antworten

    Oh, ich sehe meinen Namen!
    Lieben Dank an euch, auch wenn ich Awards nicht so sehr mag, ich werde natürlich mitmachen.
    Also bis demnächst 🙂

  • 4. April 2015
    Antworten

    ooooooooh, wie süß ist DAS denn??? Daaaankesehr, ihr Lieben, ich drück´euch alle Daumen!!! Freu…

  • 6. April 2015
    Antworten

    Vielen Dank fürs Bedenken. Ich fühle mich geehrt! Allerdings bin ich leider gar kein Freund von solchen Kettengeschichten und damit enden Stöckchen oder Blog-Awards stets bei mir. Aber ich möchte wenigstens an dieser Stelle die sieben Dinge über mich hinterlassen, um hier nicht gänzlich den Spielverderber zu geben. 😉 In bunter Mischung, was mir gerade so eingefallen ist:

    1. Sinnvollerweise fange ich mit einer Eigenschaft an, die mit Awards etwas im Zusammenhang steht: Ich bin nämlich überwiegend ein Nichtkommentierer auf anderen Blogs. Das hat aber rein gar nichts mit Desinteresse zu tun. Ganz im Gegenteil. Ich bin ein sehr interessierter Blogfolger (wäre das nicht schon Fakt zwei…?), denke aber nicht, dass die Welt eben gerade auf meine Einlassungen wartet. Aber ein „Gefällt mir“ gibt es von mir gerne.

    2. Ich bin kein markentreuer Photograph. Ich nutze im Moment hauptsächlich Nikon und Olympus, setze aber auch gerne Fujifilm, Sony oder Canon ein.

    3. Ich bin geborener Hamburger. Quiddjes gehören aber vollkommen unproblematisch zu meinem Freundeskreis. 😉

    4. Ich bin schon fast als Alt-Blogger zu bezeichnen. Mein Blog besteht seit fast sieben Jahren. In einem so flüchtigen Medium habe so manchen wunderbaren Blog kommen und leider auch wieder gehen sehen.

    5. Ich mag Fotos mit Seele. Ein Foto kann hauptsächlich informativ, technisch ansprechend oder wie gemacht für eine Postkarte sein. Oder es kann die Verpackung für eine Emotion sein. Das sind Bilder nach meinem Geschmack. Bei mir gibt es dennoch alles durcheinander, weil mein Hamburg-Blog nach meiner Vorstellung nicht zu eindimensional sein und auch „nur“ Stadtinteressierte mit Bildern versorgen sollte.

    6. Ich bin eher ein Morgenmuffel.

    7. Ich glaube tatsächlich, daß es Leben südlich der Elbe gibt. 😉

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: